Garbure : Suppe mit Kohl, weißen Bohnen, Fleisch - 1000 g

8,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Für 2/3 Personen

In der Gascogne, sie servieren eine kräftige Gemüsesuppe (Kohl, weiße Bohnen, Möhren, Lauch, Kartoffeln) mit Entenfleisch: die Garbure

ZUTATEN: Entenfleisch, weiße Bohnen, Möhren, Kohl, Lauch, Kartoffeln, Salz, Pfeffer

Zubereitung: Der Inhalt des Glases in einem Topf gießen, aufwärmen und genießen.

La Garbure : Die Bauernsuppe der Pyrenäen . Garbure ist eine typische Pyrenäensuppe aus Kohl und Kartoffeln, in der man auch Entenconfit oder getrocknete Schweinshaxe finden kann. Es war die Mahlzeit des armen Mannes und sehr oft sein einziges Gericht. Die Garbure war die tägliche Nahrung der Bauern.

Durchschnittliche Nährwerte /100 g

BRENNWERT: 317,7 Kj (75,9 Kcal)

FETT: 3,4 g

davon gesättigte Fettsäuren: 1 g

KOHLENHYDRATE: 3,4 g

davon Zucker: 1,1 g

EIWEIß: 7,6 g

SALZ: 0,25 g