AOC Coteaux d'Aix en Provence, Château Revelette rosé

12,75 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand

Beschreibung

Domaine Revelette

0,75 l

Ein trockener Rosé aus der Provence, sehr fruchtig und rund, der Ihre Aperitifs verzaubern wird. Ein Rosé, der dem Ruf der Provence-Rosés treu bleibt.

Das Weingut Revelette liegt im Herzen der Provence, in Jouques um genau zu sein, im Schutz des Berges Sainte Victoire. Zwischen 330 und 400 m Höhe gelegen, profitieren die 30 Hektar Weinberge von strengen, kalten Wintern und trockenen, heißen Sommern. Peter Fischer arbeitet mit Respekt für seine Reben; Pflügen zur Pflege der Parzellen, natürliche Begrünung im Winter, Anreicherung des Bodens bei Bedarf mit Schafsmist und Behandlung mit kleinen Dosen Kupfer, Spurenelementen, Brennnessel- und Schachtelhalm-Purin, Seealgensaft oder Schwefel.

Terroir

Boden: Lehm, Kalkschotter

Vinifizierung

Die Trauben werden von Hand in 20 kg Kisten geerntet, wobei die Rebsorten getrennt werden. Dann erfolgt nach 15 Stunden die Blutung (das heißt Abtrennen eines gewissen Mostanteils von der Rotweinmaische) und schließlich das Absetzen. Keine malolaktische Gärung für diesen 2019er Jahrgang. Es werden niedrig dosierte Sulfite verwendet.

Verkostungsnotiz

Viel Frische in der Nase und fruchtig-aromatische Noten. Am Gaumen sehr rund, mit Frische und intensiver Flüchtigkeit mit eleganter und lebendiger Säure.

Rebsorten

Grenache, Cinsault, Carignan

Alkoholgehalt: 13 %.

Restzucker : 3 g/l

Gesamtsäure : 5,2 g/l

Verschlussart : Naturkork

Lagerung : 3 ans

Speiseempfehlung

Bei 10°C servieren. Dieser Rosé aus der Provence ist ein Muss für Ihre Aperitifs, er kann auch Gemüse-Risottos, Ratatouille und gegrillten Fisch begleiten.